Preisträger

Bild "Doris Schüβler - Doris Schüβler Consulting"
Foto: © Doris Schüβler

Doris Schüβler Doris Schüβler Consulting

2004 und 2006: zweifache Preisträgerin des bundesweiten Förderprogramms „Mittelstandsförderung – Arbeiten wie die Besten“

Gekürte Ideen für den Mittelstand

„Mit meinem Team vereinfachen wir den Alltag des Mittelständlers“

Doris Schüβler entwickelt innovative mittelstandsgerechte Tools und Programme. „Wir verbinden z. B. bestehende Systeme der Finanzbuchhaltung mit individuell angepassten Anwendungen. Somit entsteht ein maβgeschneidertes System, das relativ erschwinglich ist und den Alltag des Mittelständlers vereinfacht. Denn dieser benötigt nicht nur optimierte Instrumente, sondern auch Konzepte“, erläutert die Inhaberin von Doris Schüβler Consulting ihre Geschäftsidee. Damit erhielt sie im März 2006 einen Preis des bundesweiten Förderprogramms „Mittelstandsförderung – Arbeiten wie die Besten“.

2004 war sie ebenso Preisträgerin mit ihrem Dokumentmanagement durch elektronische Archivierung. „Flexibilität weltweit ist angesagt: Durch Passworte haben Kunden über unsere Homepage Zugang zu dem elektronischen Leitz-Ordner (ELO) ihrer Finanzbuchhaltung“. Diese zeit- und grenzenlosen online Zugriffe sind nicht nur für ihre international tätige Kundschaft wertvoll: Auch für sie, wenn sie zwischen London, Chicago, Österreich und der Schweiz pendelt!

Seit 1999 kann Doris Schüβler auf erfolgreiche Jahre des Wachstums zurückblicken. Das heutige Team umfasst fünf Personen „Diese Expansion basiert auf einer regelmäβigen externen Begleitung, die ich in allen Phasen von jumpp erhalten habe. Des Weiteren bin ich im Laufe der Jahre ebenso Geschäftspartnerschaften mit weiteren Unternehmerinnen aus dem Vereinsnetzwerk eingegangen.“

www.dschuessler.de